Reibrührpunktschweissen

Ist ein Fügeverfahren, das eine Schweißverbindung mit einer sehr hohen Nahtfestigkeit durch ein rotierendes Werkzeug (Formtool) und Druck ermöglicht. Durch die entstehende Reibungswärme plastifizieren die Materialien innerhalb des Fügebereichs und werden mit dem Formtool verrührt und unlösbar verbunden.

Dieses Schweißverfahren ermöglicht ein porenfreies Fügen z.B. von Metallen mit niedrigen Schmelztemperaturen, wie Aluminium.

L

Gute Wiederholbarkeit

L

Günstige Teilpositionierung

L

Erhöhte Genauigkeit und Feinheit der Schweißstelle

L

Gesichertes Verfahren mit minimalen Risiken

L

Schweißverbindung von heterogenen Materialien

K

Schweißzyklen in Sekunden

K

Verbrauchsmaterial: Axialstifte

Entdecken Sie hier die anderen TECHNAX Fügetechnologien : Widerstandsschweißen, Induktivlöten, Combrazing, Laserschweißen, Ultraschallschweißen.

BEISPIELE VON GESCHWEISSTEN BAUTEILE 

SYSTEMLÖSUNGEN 

(+33) 4 78 90 01 61

sales@technax.com